DICTUM

A-k

  • A krümme (lahme) Mühme (Muhme), fort (doch) a Mühme.
    de] Wenn auch die Muhme lahm ist, so ist sie doch eine Muhme.
    info] Die Verwandten soll man schätzen, wenn sie auch Fehler haben.
  • A ku iz gefloygn ibern dakh un geleygt an ey.
    en] A cow flew over the roof and laid an egg.
    אַ קו איז געפֿלויגן איבערן דאַך און געלייגט אַן איי.
  • A Kua hod a launge Zungan und muass schweign.
    אַ בהמה האָט אַ לאַנגע צונג און מוז שווײַגן
    hebräisch] A beheyme hot a lange tsung un muz shvaygn.
  • A Kuh is über'n Dach geflogen än hot an Ei verloren.
    Jüdisch-deutsch
    Eine starke und doppelte Übertreibung à la Münchhausen, um Aufschneider u. dgl. zu züchtigen.
  • AUSREDE
  • A kühle Ausred. (Pfalz.) - Klein, 1, 264.
    info] Eine leere Entschuldigung.
  • A Kuküütj sprêgt san ânj Nöom üütj.
    Amrum
  • A kümmbt (kommt) groade, ass wenn a geruffen wär.
  • A kuphel-sche mojne Narr.
    Jüdisch-deutsch
    info] Ein achtmal gedrehter, d.i. ein sehr großer Narr.
  • A kuscher Lämmele.
    Jüdisch-deutsch
    info] Hier so viel wie fromm. Die Redensart wird ironisch von einem Wolf im Schafspelz gebraucht.
  • A kuscherer Topf ün a kuscherer Löffel is kuscher.
    Jüdisch-deutsch
    info] Kuscher heißt, was nach den jüdischen Speisegesetzen erlaubt ist. Wenn man regelmäßig verfährt, so ist alles in Ordnung.
  • A Kuss ist a Schtuss.
    Jüdisch-deutsch
    info] Ein Kuss ist eine Torheit.
  • <<< 1 2 >>>

    alphabetical
    A-a A-b A-c A-d A-e A-f A-g A-h A-i
    A-j A-k A-l A-m A-n A-o A-p A-q
    A-r A-s A-t A-u A-v A-w A-y A-z
    Aa Ab Ac Ad Ae Af Ag Ah Ai Aj Ak Al Am
    An Ao Ap Aq Ar As At Au Av Aw Ax Ay Az
    Ba Be Bi Bj Bl Bo Br Bs Bu By

    keywords
    Aa Ab Ac Ad Ae Af Ag Ah Ai Ak Al Am An Aq Ap Ar As At Au Av Aw Ax Az
    Ba Be Bi Bl Bo Br Bu By
    Ca Ce Ch Ci Cl Co Cr Cu Cy
    Da

    DICTUM operone