DICTUM

Ar

  • Ara bien los olivares y compadece al que los suyos no are.
  • Ara bien y (en) hondo y cogeras pan en abondo.
  • Ara bien y cogerás trigo.
  • Ara blando y ara en duro, si no quieres oler a tu suegro el culo.
  • Ara com os bois, semeia com as vacas.
  • Ara con heladas, que matarás la grama.
  • Ara con niños, segarás ca(r)dillos.
  • Ära ehi ennast võõra sulgedega.
    de] Schmück dich nicht mit fremden Federn.
  • Ära ela ilma nõu järele.
    de] Lebe nicht nach dem Rat der Welt.
  • Ära ennast liiga kiida, siis sind keegi ka ei laida.
    de] Lobe dich selbst nicht zu viel, dann wird dich auch niemand tadeln.
  • Ära enne aeda hakka tegema, kui kuhi valmis.
    de] Fang vorher keinen Zaun an zu errichten, bis der Haufen nicht fertig ist.
  • Ära enne hoost osta, kui tall valmis.
    de] Kauf nicht eher ein Pferd, als bis der Stall fertig ist.
  • Ära enne hurjuta, kui hunti kuskil ei ole.
    de] Schilt den Wolf nicht, wenn es ihn nirgends gibt.
  • Ära enne kodu kos'tma tule, kui ühe käega sööd ja üksinda räägid.
    de] Komm nicht eher nach Hause zu Besuch, als bis du mit einer Hand ißt und allein sprichst.
  • Ära enne lapsekingi ära viska, kui jalg mehesaabast kanda jõuab.
    de] Wirf Kinderschuhe nicht eher weg, als bis der Fuß Männerstiefel tragen kann.
  • Ära enne lindu ära söö, kui kätte saad.
    de] Iß den Vogel nicht eher auf, als bis (du ihn) fängst.
  • Ära enne sulga nopi, kui lind käes on.
    de] Rupf die Federn nicht eher, als bis der Vogel schon in der Hand ist.
  • Ära enne vana kaevu täis aja, kui uus valmis ei ole.
    de] Schütt den alten Brunnen nicht eher zu, bevor der neue nicht fertig ist.
  • Ära enne vana kuera üles poo, kui noor haukuma hakkab.
    de] Häng den alten Hund nicht eher auf, bevor der junge zu bellen anfängt.
  • Ära enne vana mütsi ahju viska, kui uut peas ei ole.
    de] Wirf die alte Mütze nicht eher in den Ofen, bevor du die neue auf dem Kopf hast.
  • Ära esimist kaupa põlga.
    de] Verachte nicht das erste Angebot.
  • Ära hakka laste orjaks.
    de] Werde nicht zum Sklaven der Kinder.
  • Ära harine maiust ajama: üks naene sööb ära üheksa lehma koore.
    de] Gewöhne dich nicht ans Naschen: Eine Frau ißt die Sahne von neun Kühen auf.
  • Ära harjuta siga kamri ega last kõrtsis käima.
    de] Gewöhn das Schwein nicht an die Stube und das Kind nicht ans Wirtshaus.
  • Ära hellita last ülearu, ega tast kahte ei kasva.
    de] Verwöhne das Kind nicht übermäßig, aus ihm wachsen ja nicht zwei Kinder.
  • Ära hellita poega, pärast nutad tema käes.
    de] Verwöhne nicht den Sohn, später weinst du in seinen Händen.
  • Ära hõiska enne õhtut.
    de] Juble nicht vor dem Abend.
  • Ärä hõiska enne, kui õlu pähän ei ole.
    de] Juble nicht eher, als bis das Bier in den Kopf gestiegen ist.
  • Ära hõiska enne, kui üle mäe oled saanud.
    de] Juble nicht eher, als bis du über den Berg gekommen bist.
  • Ära hõiska enneaegu.
    de] Juble nicht vor der Zeit.
  • Ära hõiska kohtu minnes, hõiska kohtust tulles.
    de] Juble nicht, wenn du ins Gericht gehst; juble, wenn du aus dem Gericht kommst.
  • Ara hondo y echa basura, y no leas libros de agricultura.
  • Ara hondo, siembra pronto, tira basura y ríete de los libros de agricultura.
  • Ära hunti koera perse jäta.
    de] Laß den Wolf nicht in des Hundes Arsch bleiben.
  • Ärä hunti vieral karjamaal tuhuda - tuleb oma karjamaale.
    de] Schilt den Wolf nicht auf fremder Weide - (er) kommt auf deine Weide.
  • Ära hüüa enne, kut sa üle mere saad.
    de] Ruf nicht eher, bevor du nicht über das Meer gelangt bist.
  • Ära ihu nuga ühest küljest.
    de] Schleif das Messer nicht von einer Seite.
  • Ära ikka sina sõida karuga, hüppa enne hundi selga.
    de] Fahr ja nicht mit dem Bären, spring eher auf des Wolfes Rücken.
  • Ära ikki taha hõberaha!
    de] Begehre doch nicht Silbergeld!
  • Ärä ikku leiba, ike hambit.
    de] Weine nicht ums Brot, weine um die Zähne.
  • Ära jalgsi taevas taha minna.
    de] Sollst nicht zu Fuß in den Himmel gehen wollen.
  • Ära jäta toda hummõnõs, mis täämbä tetä võit.
    de] Laß das nicht für morgen, was du heute machen kannst.
  • Ära joose uisapäisa.
    de] Lauf nicht Hals über Kopf.
  • Ära kae süüja suud ega magaja und.
    de] Schau weder (in) des Essers Mund noch (auf) des Schläfers Schlaf.
  • Ära kahetse tõise kahju ega himusta tõise ila.
    de] Beklag nicht des anderen Schaden und begehr nicht des anderen Freude.
  • Ärä kassi kotin osta.
    de] Kauf eine Katze nicht im Sack.
  • Ära kassi vastakarva silita.
    de] Streichle die Katze nicht gegen das Fell.
  • Ärä katkastu seprust: kui sen uuestki siud, igä jääb solm sise.
    de] Brich nicht die Freundschaft ab: Knüpfst du sie wieder an, bleibt immer ein Knoten drin.
  • Ära keeda enne sooja piima, kui lehm poegib.
    de] Koch eher keine warme Milch, als bis die Kuh kalbt.
  • Ära keeda mune ära, mis kana veel ep ole munenud.
    de] Koch nicht diese Eier, die das Huhn noch nicht gelegt hat.
  • Ära keela kõrtsimehele kopikat ja möldrile matti.
    de] Verwehr dem Schenkwirt nicht die Kopeke und dem Müller (nicht) die Metze (d.i. das Mühlenkorn).
  • Ära kiida enne hoost, kui oled katsunud.
    de] Lobe das Pferd nicht eher, als bis du es kennst.
  • Ära kiida enne õlut, kui ta täieste seisnud ja selginud on.
    de] Lobe das Bier nicht eher, als bis es vollständig abgestanden und abgeklärt ist.
  • Ära kiida enne, kui asi käe on.
    de] Lobe (dich) nicht, bevor du die Sache nicht hast.
  • Ära kiida houst, kiida peremeest.
    de] Lobe nicht das Pferd, lobe den Herrn (od. den Besitzer).
  • Ära kiida hunti aja taha.
    de] Lobe den Wolf nicht hinter dem Zaun.
  • Ära kiida hunti karjakoeraks ega ulakut hääks lapseks.
    de] Lobe den Wolf nicht als Viehhund und den Rangen nicht als gutes Kind.
  • Ära kiida ilma enne õhtud.
    de] Man soll das Wetter nicht vor dem Abend loben.
  • Ära kiida iseennast, lase teised kiita.
    de] Lobe dich nicht selbst, laß die anderen loben.
  • Ära kiida päeva enne õhtut.
    de] Lobe den Tag nicht vor dem Abend.
  • Ära kiida silma ees, ära sõitle selja taga.
    de] Lobe nicht vor den Augen, tadle nicht hinter dem Rücken.
  • Ära kiida suvet enne sügiset.
    de] Lobe den Sommer nicht vor dem Herbst.
  • Ära kiitle ega hoople enne, kui sa üle oja saanud.
    de] Prahle und rühme dich nicht, bevor du über den Bach gekommen bist.
  • Ära kiitle enne, kui üle aia saad.
    de] Prahle nicht, bevor du über den Zaun bist.
  • Ära kiitle kinda sees, tule seisa meeste ees.
    de] Prahle nicht im Handschuh, komm, steh vor Männern.
  • Ära kogu tuliseid süsa oma pää pääle.
    de] Sammle nicht glühende Kohlen auf deinen Kopf.
  • Ära kõiki välja ütle, mis sülg suhu tuob.
    de] Sprich nicht alles aus, was die Spucke in den Mund bringt.
  • Ära kosi pikka: pikk läheb pingile magama.
    de] Heirate keinen Langen: Der Lange geht auf die Bank schlafen.
  • Ära küla küürima mine, kui kodu koristamata on.
    de] Geh nicht das Dorf (d. i. die Welt) scheuern, wenn es zu Hause nicht aufgeräumt ist.
  • Ära lase juttu võita tööd, lase töö juttu võita.
    de] Laß das Gerede nicht die Arbeit besiegen, laß die Arbeit das Gerede besiegen.
  • Ära lase lammast sinna, kus hundid uluvad.
    de] Laß das Schaf nicht dorthin, wo Wölfe heulen.
  • Ärä lase tuld olgije ega pappi naiste ligi.
    de] Laß das Feuer nicht zum Stroh oder den Pfaffen zu den Frauen.
  • Ära lask köhtu käte ette käia.
    de] Laß nicht des Gerichtes Hand voraus gehen (d. i. laß die Sache nicht vors Gericht kommen).
  • Ära lenda kõrgemale, kui tiivad kannavad.
    de] Fliege nicht höher, als die Flügel tragen.
  • Ära lindu lennust püina.
    de] Fang keinen Vogel im Fluge.
  • Ära lõika säält, kus sa ei ole külünu.
    de] Wo du nicht gesät hast, da sollst du nicht ernten.
  • Ära lõika tõise osa, paremb lase tõisel omast osast lõigata.
    de] Schneide nicht vom Teil des anderen ab, laß lieber den anderen von deinem Teil schneiden.
  • Ära looda teise peale kui sikk sarve peale.
    de] Hoffe nicht auf den anderen wie der Bock aufs Horn.
  • Ära luba enne, kui oled järge mõtelnud.
    de] Versprich nicht, bevor du es dir überlegt hast.
  • Ära luiska enne heinaaega.
    de] Wetze (die Sense) nicht vor der Heuzeit.
  • Ara maket neen caep, handgeld maakt geen kop.
  • Ära maksa kurja kurjaga.
    de] Vergilt Böses nicht mit Bösem.
  • Ära mängi tulega, veega ega sivvuga.
    de] Spiel nicht mit Feuer, Wasser oder der Schlange.
  • Ära mine äkist härga tapma.
    de] Geh nicht plötzlich den Ochsen schlachten.
  • Ära mine enne, kui sind kutsutase.
    de] Geh nicht eher, als bis man dich ruft.
  • Ära mine ikka teise leivakünasse sitale.
    de] Scheiß ja nicht in des anderen Brottrog.
  • Ära mine ikke saksakambri sitale.
    de] Geh ja (im Wirtshaus) nicht ins Herrenzimmer scheißen.
  • Ärä mine mehekesele, mine mehel.
    de] Heirate kein Männchen, heirate einen Mann.
  • Ära mine mitte suurelisega vaidlema ega kohot käima.
    de] Geh nicht mit dem Hochmütigen streiten oder einen Prozeß führen.
  • Ära mine sõelaga vett tooma.
    de] Geh nicht mit dem Sieb Wasser holen.
  • Ära mine söömata magama, surm vahib päitsis.
    de] Geh nicht hungrig schlafen, der Tod starrt (d. i. lauert) am Kopfende.
  • Ära mine sügelemata sauna.
    de] Geh nicht in die Sauna, ohne daß es dich juckt (Kümmere dich nicht um Dinge, die dich nichts angehen).
  • Ära mine teise nina peale sitale.
    de] Geh nicht auf des anderen Nase scheißen.
  • Ära mine tigedaga teed käima ega vihamehega veskile.
    de] Geh nicht mit einem Bösen auf den Weg oder mit einem Feind zur Mühle.
  • Ära mine tuhka mööda, mine laia lauda mööda.
    de] Geh nicht die Asche entlang, geh ein breites Brett entlang.
  • Ära mine vägevaga vaidlema ega suurega kohut käima.
    de] Geh nicht mit einem Starken streiten oder mit einem Großen prozessieren.
  • Ära mingu üle vii vett otsma.
    de] Geh nicht übers Wasser Wasser suchen.
  • Ära mõõda teist oma mõõdupuuga.
    de] Miß den anderen nicht nach deinem Maßstab.
  • Ära müü enne karu nahka, ku karu käes.
    de] Verkauf des Bären Fell nicht eher, als bis du den Bären hast.
  • Ära naara poisikeist, poisikesest saap mees.
    de] Lach nicht über ein Jüngelchen, aus dem Jüngelchen wird ein Mann.
  • <<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 >>>

    alphabetical
    A-a A-b A-c A-d A-e A-f A-g A-h A-i
    A-j A-k A-l A-m A-n A-o A-p A-q
    A-r A-s A-t A-u A-v A-w A-y A-z
    Aa Ab Ac Ad Ae Af Ag Ah Ai Aj Ak Al Am
    An Ao Ap Aq Ar As At Au Av Aw Ax Ay Az
    Ba Be Bi Bj Bl Bo Br Bs Bu By

    keywords
    Aa Ab Ac Ad Ae Af Ag Ah Ai Ak Al Am An Aq Ap Ar As At Au Av Aw Ax Az
    Ba Be Bi Bl Bo Br Bu By
    Ca Ce Ch Ci Cl Co Cr Cu Cy
    Da

    DICTUM operone