Blacher, Boris
* 19. (6. nach byzantinischem Kalender) Jan. 1903 in Niuzhuang (China)
† 30. Jan. 1975 in Berlin

Bühnenwerk

  • Fürstin Tarakanowa (Karl O. Koch, nach Hans von Hülsen), Oper (1941 Wuppertal)
    DETAILS

    Fürstin Tarakanowa - Sopran
    Graf Tschernomski - Baß
    Gräfin Tschernomski - Mezzosopran
    Admiral Orloff - Bariton
    Sir John Crofts - Baß
    Leutnant Krasinski - Tenor
    Hauptmann Petrowitsch - Bariton
    Ein Haushofmeister - Bariton
    Russische Offiziere und Matrosen, Engländer, Italiener, Dienerschaft
    Livorno um 1775

  • Romeo und Julia (Boris Blacher, nach William Shakespeare), Kammeroper (1947 Berlin; 1950 Salzburg)
    DETAILS

    Graf und Gräfin Capulet - Baß, Alt
    Julia (ihre Tochter) - Sopran
    Julias Amme - Alt
    Romeo - Tenor
    Tybalt - Tenor
    Benvolio - Baß
    Peter (der Anführer der Musikanten) - Tenor oder Sopran
    3 Musikanten - Sprechrollen
    Der Chor
    Verona, 15. Jahrhundert

  • Die Flut (Heinz von Cramer, nach Guy de Maupassant), Kammeroper (1947 Dresden)
    DETAILS

    Das junge Mädchen - Sopran
    Der alte Bankier - Baß
    Der junge Mann - Tenor
    Der Fischer - Bariton
    Irgendwo an einer Meeresküste, Gegenwart

  • Die Nachtschwalbe (Friedrich Wolf), Dramatisches Nocturno (22. Febr. 1948 Leipzig)
    DETAILS

    Nelly (eine Näherin, 17jährig) - Sopran
    Gerda (ihre Freundin, 18jährig) - Sopran
    Harry (ein Vorstadtkavalier, 20jährig) - Tenor
    Tante Holzschuh (Arbeiterin in einer Baukolonne, 45jährig) - Alt
    Komissar Schmoerl (Leiter der nächtlichen Streife, 50jährig) - Bariton
    Bulke (ein Kriminalbeamter) - Baß
    Frauen, Mädchen, Jünglinge, Männer, Kriminalbeamte
    In einem Vorstadt-Tanzlokal einer Großstadt. In unseren Tagen.

  • Preußisches Märchen (Heinz von Cramer), Ballett-Oper (23. Sept. 1952 Berlin, Städtische Oper) / von Boris Blacher
    DETAILS

    Vater Fadenkreuz - Baß
    Mutter Fadenkreuz - Sopran
    Wilhelm und Auguste (ihre Kinder) - Bariton, Sopran
    Assessor Birkhahn - Tenor
    Bürgermeister und Bürgermeisterin - Baß, Alt
    Adelaide (ihre Tochter) - Sopran
    Zitzewitz (Steuerinspektor) - Tenor
    Der Trödler - Bariton
    Der Leutnant von der Feuerwehr - Tenor
    Der Versicherungsagent - Baß
    Der Wirt - Baß
    Der Soldat - Tänzer
    Schauspieler, Soldaten, Schreiber, Bürodiener, Putzfrauen, Polizisten, Volk
    Berlin um die Jahrhundertwende

  • Abstrakte Oper Nr. 1 (Idee und Text von Egk), Oper 1 Akt, 7 Szenen (28. Juni 1953 Hessischer Rundfunk Frankfurt/M; szenisch: 10. Okt. 1953 Mannheim, Nationaltheater); Neufassung 1957
    DETAILS

    Angst - Sopran, Tenor, Bariton
    Liebe I - Sopran, Tenor
    Schmerz - Sopran
    Verhandlung - Tenor, Baß
    Panik - Sopran, Tenor, Bariton
    Liebe II - Tenor

    Die dramaturgische Idee und die musikalische Anlage des Werkes sind experimentell. Keine geschlossene Handlung, eine charakteristische Grundsituation wird musikalisch-gestisch dargestellt. Phonetisch-lautmalerische Phantasiewörter drücken Angst, Kommunikationsschwierigkeiten, auf kitschige Sentimentalität reduzierte Liebe aus. Freie Tonalität, variable Metrik, Parodie auf etablierte Gattungen (Musical). Dauer: 35 Min. 3 Solisten, kleiner gemischter Chor, Klavier, Kontrabass, Bläser, Schlagzeug. UA war kein Erfolg.

  • Rosamunde Floris (Gerhart von Westerman, nach Georg Kaiser), Oper 2 Akte (22. Sept. 1960 Berlin, Städtische Oper)
    DETAILS

    Rosamunde Floris - Sopran
    William - Bariton
    Herr und Frau Bendler - Baß, Sopran
    Bruno und Erwin (ihre Söhne) - Tenöre
    Schwester Wanda (Brunos Verlobte) - Sopran
    Gefängnisdirektor - Sprechrolle
    Ein Wärter im Botanischen Garten - Sprechrolle
    In einer deutschen Stadt, Beginn des 20. Jahrhunderts

  • Zwischenfälle bei einer Notlandung (Heinz von Cramer), Reportage für Elektronik, Instrumente und Sänger (1966 Hamburg)
    DETAILS

    Der Millionär - Baß
    Der Vergnügungsreisende - Tenor
    Der Ingenieur - Bariton
    Der Generalstäbler in Zivil - Baß
    Der Journalist - Tenor
    Die Assistentin - Mezzosopran
    Der Professor - Tenor
    Die Primadonna - Sopran
    Zwei Beamte der Sicherheitspolizei - Bässe
    Der Wahlredner - Bariton
    Der Gastgeber - Tenor
    Auf einer imaginären Urwaldinsel, Gegenwart

  • Zweihunderttausend Taler (Boris Blacher nach Scholem Alejchem), Oper 3 Bilder, Epilog (25. Sept. 1969 Berlin, Deutsches Opernhaus)
    DETAILS

    Schimele Soroker (Schneidermeister) - Bariton
    Ettie Mennie (seine Frau) - Mezzosopran
    Bailke (ihre Tochter) - Sopran
    Motel und Kopel (Schneidergesellen) - Tenor, Bariton
    Perl (eine Nachbarin) - Sopran
    Solomon Fein (Hauswirt) - Baß
    Koltun (der Hausverwalter) - Bariton
    Soloveitschik (Heiratsvermittler) - Tenor
    Himmelfarb (Bankbuchhalter) - Tenor
    Reb Asher Fein und Frau Golda - Pantomimen
    Eine Stadt in Galizien, 20. Jahrhundertwende

  • Yvonne, Prinzessin von Burgund (Boris Blacher nach Witold Gombrowicz), Oper 4 Akte (15. Sept. 1973 Wuppertal)
    DETAILS

    Yvonne - stumme Rolle
    König Ignaz - Bariton
    Königin Margarethe - Alt
    Prinz Philipp (Thronfolger) - Tenor
    Kammerherr - Baß
    Isa (Hofdame) - Mezzosopran
    Zyprian (Freund des Prinzen) - Tenor
    Zwei Tanten Yvonnes - Alt, Mezzosopran
    Valentin (ein Lakai) - Tenor
    Hofdamen und -herren, Richter, Hofstaat
    Imaginäres Land und unbestimmte Zeit

  • Das Geheimnis des entwendeten Briefes (nach Edgar Allan Poe; Herbert Brauer), Crimical (1975 Berlin)
  • Habemeajaja (Haggers alias Albert von Haller), Kammeroper (1929; 1987 Berlin)
    DETAILS

    Habemeajaja (ein Eskimofürst) - Tenor
    Kommerzienrat Nabel - Bariton
    Die Sängerin - Sopran
    Der Ministerpräsident - Tenor
    Zwei Detektive - Tenor, Baß
    Reporter, Industrielle, Polizisten, Stenotypistinnen, Volk
    Irgendwo in Europa, Gegenwart

    Liste home