Blaise, Adolfe Benoît
+ 1772 in Paris?

Bühnenwerk

  • Annette et Lubin (Charles Simon Favart / Marie-Justine-Benoîte Favart / Jean-Baptiste Lourdet de Santerre nach Marmontels Contes Moraux), comédie mêlée d'ariettes 1 Akt (15. Febr. 1762 Paris, Comédie Italienne), danach in Frankreich sehr erfolgreich, zuletzt Paris 1910 und 1930; franz. ferner: Amsterdam und Den Haag 1762; Frankfurt 1764; Petersburg 1765; Dresden 1765; Turin 1765; Genf, Kopenhagen und Brüssel 1766; Rheinsberg 1766; Hamburg 1766; Wien 1768; Warschau 1778; Göteborg 1784; Moskau 1784; Charleston 1794; ferner Aufführungen in holl., schwed. und poln. Sprache; in deutsch als Lucas und Hannchen, Text von J. J. Eschenburg, neue Musik J. F. G. Beckmann, Braunschweig 1768, Köln 1772, Hannover 1777; Hillers Die Liebe auf dem Lande stützt sich teilweise auf Blaises Werk
  • Isabelle et Gertrude ou Les Sylphes supposés (Favart), comédie 1 Akt (14. Aug. 1765 Paris, Comédie Italienne)
  • Le Trompeur trompé ou La Rencontre imprévue (Jean-Joseph Vadé/Nicolas Etienne Framery), opéra comique 1 Akt (9. Aug. 1767 Paris)
  • La Rosière de Salency (Favart), opéra comique 3 Akte (25. Okt. 1769 Tontainebleau), mit Monsigny

    operone