Constant, Marius
* 7. Febr. 1925 in Bukarest
Komponist und Dirigent

Bühnenwerk

I. Oper

  • Le Souper (Jean Tardieu), opéra sans orchestre für Bariton und Chor (1969 Besançon)
  • Le Jeu de Sainte Agnès (nach einer provençalischen Handschrift des 14. Jh.), cérémonial d'église für 4 Soprane, 3 Bässe, 5 Schauspieler, 1 Tänzerin und 4 Instrumente (1974 Besançon)
  • La Tragédie de Carmen (nach Bizet ), für Sopran, Mezzosopran, Tenor, Bariton, 2 Schauspieler und 15 Instrumente (1981 Paris)
  • Impressions de Pelléas (nach Debussy und Maeterlinck), für 6 Stimmen, 2 Klaviere und Schlagzeug (1992 Paris)
  • Teresa (Pierre Bourgeade), mélodrame fantastique 4 Bilder für 5 Stimmen, 4 Schauspieler und 13 Musiker (1995 Château de Lacoste, Lubéron)
  • Des saisons en enfer (Pierre Bourgeade), mélodrame lyrique für 5 Stimmen, 3 Schauspieler, 1 Tänzer und 6 Musiker (1999 Paris)

    II. Ballettmusik

    home