Delius, Frederick (Albert Theodor), eigentlich Fritz
* 29. Jan. 1862 in Bradford (York)
+ 10. Juni 1934 in Grez-sur-Loing (Seine-et-Marne)
Komponist

Bühnenwerk

  • Irmelin (Frederick Delius), Oper 3 Akte op. 3 (1890-92; 4. Mai 1953 Oxford, New Theatre)
  • The Magic Fountain (Der Wunderborn; Die Zauberquelle; Frederick Delius), lyrisches Drama 3 Akte (1893/94; 20. Nov. 1977 London BBC Radio; 22. Juni 1997 Kiel, Opernhaus)
  • Koanga (Charles Francis Kearry, nach einer Episode aus dem Roman The Grandissimes. A Story of Creol Life von George Washington Cable), lyrisches Drama 3 Akte, Prolog und Epilog (1895-97; 30. März 1904 Elberfeld/Wuppertal, Stadttheater (mit deutschem Text); 1935 London
  • A Village Romeo and Juliet (Romeo und Julia auf dem Dorf; Frederick Delius, Jelka Rosen-Delius und Charles Francis Keary, nach der gleichnaimgen Novelle aus Die Leute von Seldwyla von Gottfried Keller), lyrisches Drama 6 Bilder (1900/01; 21. Febr. 1907 Berlin, Komische Oper, in deutscher Sprache)
  • Margot la Rouge (Die rote Margot; Berthe Gaston-Danville, [= "Mme Rosenval"]), lyrisches Drama 1 Akt (1901/02; 8. Juni 1983 St. Louis/Mo., Opera Theatre
  • Fennimore und Gerda (Frederick Delius nach Jens Peter Jacobsens Niels Lyhne), Oper in 11 Bildern op. 11 (1909/10; 21. Okt. 1919 Frankfurt/M, Opernhaus)

    operone