Geništa, Eništa, Iosif Iosifovič, Osip Osipovič
* 24. (13.) Nov. 1795 in Moskau
+ 6. Aug. (25. Juli) 1853 in Moskau
Pianist, wahrscheinlich Violoncellist, Komponist, Dirigent und Pädagoge

Bühnenwerk

  • Bal'donskie vody (Die Baldon-Gewässer), Vaudeville-Oper (1825 St. Petersburg)
  • Opyt artistov ili Avos' udastsja (Die Erfahrung der Künstler oder Vielleicht wird es gelingen), Vaudeville (1825 Moskau) (zusammen mit Verstovskij und Vielgorskij)
  • Sjurpriz (Die Überraschung; Ivan Velikopolskij), Vaudeville-Oper (1829 Moskau)
  • Staryj gusar ili Paži Fridricha II (Der alte Husar oder Die Pagen Friedrichs II.), Vaudeville (1831 Moskau) (zusammen mit A. Aljab'ev, L.W. Maurer und Fr. Scholz)

    list home