Hellmesberger, Joseph junior
* 9. April 1855 in Wien
+ 26. April 1907 in Wien
Violinist, Dirigent, Komponist und Pädagoge

Bühnenwerk

I. Operetten

  • Kapitän Ahlström (Albert Hofmann), Operette 2 Akte (1880 Wien)
  • Der Graf von Gleichen und seine Frauen (Alois Just), Operette 3 Akte (1880 Wien)
  • Der schöne Kurfürst (Bohrmann-Riegen), Operette 3 Akte (1886 München)
  • Rikiki (Richard Genée und Wilhelm Mannstädt), Operette 3 Akte (1887 Wien)
  • Das Orakel (Ignaz Schnitzer), Operette 3 Akte (1889 Wien)
  • Der bleiche Gast (mit Alfred Zamara; Victor Léon und Heinrich von Waldberg), Operette 3 Akte (1890 Hamburg)
  • Das Veilchenmädel (Leopold Krenn und Carl Landu), Operette 3 Akte (1904 Wien)
  • Die Eisjungfrau (nach Gustav Kerker; Carl Lindau und Julius Wilhelm), Operette 2 Akte (1904 Wien)
  • Die drei Engel (Carl Lindau und F. Antony), Operette 3 Akte (1906 Wien)
  • Mutzi (Julius Wilhelm und Robert Pohl), Operette 3 Akte (1906 Wien)
  • Der Triumph des Weibes (August Neidhart), Operette 3 Akte (1906 Wien)

    II. Ballette und Pantomimen

  • Harlekin als Elektriker (Choreographie: Jules Price), Pantomime 2 Bilder (1884 Wien)
  • Fata Morgana (Libretto: Salomon Hermann Moenthal), lyrisch-choreographisches Drama 4 Akte (1886 Wien)
  • Die verwandelte Katze (F. Zell [Libretto] und Carl Telle [Choreographie]), komisch-phantastisches Ballett 3 Teile (1887 Wien)
  • Meißner Porzellan (Choreographie: Jean Golinelli), pantomimisches Ballett 1 Akt mit Vorspiel (1890 Leipzig)
  • Das Licht (Jean Golinelli [Choreographie] und Lukas Sunder), Ballett-Divertissement 6 Bilder (1891 Leipzig)
  • Die Perle von Iberien (Josef Haßreiter [Choreographie] und Irene Sironi [Libretto], phantsastisches Ballett 3 Bilder (1902 Wien)

    III. Sonstiges

  • Der Rattenfänger von Hameln (Carl August Goerner), Märchenkomödie 3 Akte (1881 Wien)
  • Vater Radetzky (Sigmund Schlesinger), Festspiel mit National-Gesängen und Tänzen (1892 Wien)
  • Die Doppelhochzeit (Victor Léon und Heinrich von Waldberg), Vaudeville 3 Akte (1895 Wien)
  • 20.000 Meilen unterm Meere (Carl Emil Julius nach Jules Verne), Ausstattungsstück 4 Akte (1895 Wien)
  • Leute von heute (Bernhard Buchbinder), Posse mit Gesang 3 Akte (1899 Wien)
  • Wien bei Nacht (Carl Lindau und Julius Wilhelm), Burleske 1 Akt (1904 Wien)
  • Eine vom Moulin Rouge (Leopold Krenn), Burleske 1 Akt (1906 Wien)

    IV. Postume Arrangements

  • Letzter Fasching (arrangiert von Ludwig Prechtel; Louis Windhoff), Operette 3 Akte (1909 Graz)
  • Der Veilchenkavalier (Leopold Krenn), Operette 1 Akt (1911 Wien)
  • Wiener G'schichten (arrangiert von Oskar Jascha; Wilhelm Sterk), Singspiel 3 Akte (1934 Wien)
  • Hotel Sacher (arrangiert von Max Schönherr; Choreographie: Erika Hanka), Ballett (1957 Wien)

    operone