Liverati, Giovanni
* 27. März 1772 in Bologna
+ 18. Febr. 1846 in Florenz
Komponist und Sänger

Bühnenwerk

I. Opern

  • Il divertimento in campagna, Oper 1 Akt (1790 Bologna)
  • Enea in Cartagine, Oper (1796 Potsdam?, Febr. 1809 Prag)
  • La prova generale al teatro (G. Rossi, deutsche Übersetzung C. Meisl, Die Genereralprobe auf dem Theater), Operetta 1 Akt (1799 Wien?)
  • Il convito degli Dei, allegorische Oper (ca. 1800 Wien)
  • La presa d'egea, Oper (1809 Wien)
  • Il tempio d'eternità (nach Pietro Metastasio), allegorische Oper (1810 Wien)
  • David oder Goliaths Tod (de Antoni), biblische Oper 2 Akte (8. April 1813 Wien)
  • I selvaggi, Oper 2 Akte (27. Juni 1815 London)
  • Gli amanti fanatici, Oper (1816 London)
  • Gastone e Bajardo (St. Vestris), Oper (26. Febr. 1820 London)
  • The Nymph of the Grotto (W. Dimond), Pasticcio (mit Alexander Lee) (1829 London)
  • Amore e Psiche (S.E. Petroni), Oper (1831 London)

    II. Ballette

  • Der Kranke aus Liebe (Choreographie: G. Angiolini), Ballett 2 Szenen (Febr. 1812 Wien)
  • Das übelgehütete Mädchen, Ballett (o. J. Wien)

    list home