Mozart, Wolfgang Amadeus
(eigtl. Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theopilus Mozart)
* 27. Jan. 1756 in Salzburg
+ 5. Dez. 1791 in Wien
Komponist und Pianst

Zeittafel

Bühnenwerk

  • Die Schuldigkeit des Ersten Gebots (Ignaz Anton Weiser), 1. Teil eines geistlichen Singspiels KV 35 (12. März 1767 Salzburg)
  • Apollo et Hyacinthus (seu Metamorphosis Hyacinthi) (Apollo und Hyazinth oder Die Verwandlung des Hyazinth; Rufinus Widl O.S.B.), Lateinisches Intermedium zu dem Schuldrama Clementia Croesi KV 38 (13. Mai 1767 Salzburg, Aula der Universität)
  • Bastien und Bastienne (Friedrich Wilhelm Weiskern und Johann Heinrich Friedrich Müller), Singspiel 1 Akt KV 50 (vermutete UA Okt. 1768 im Hause des Wiener Arztes Franz Anton Mesmer [unwahrscheinlich, nicht belegt])
  • La finta semplice (Das schlaue Mädchen oder Die verstellte Einfalt; Marco Coltellini nach Carlo Ovaldo Goldoni), opera buffa 3 Akte KV 51 (1769 vielleicht Salzburg)
  • Mitridate, Re di Ponto (Mithridates, König von Pontus; Vittorio Amadeo Cigna-Santi), opera seria 3 Akte KV 87 (26. Dez. 1770 Mailand, Teatro Regio Ducal)
  • Ascanio in Alba (Ascanius in Alba; Giuseppe Parini), festa teatrale 2 Akte KV 111 (17. Okt. 1771 Mailand, Regio Ducal Teatro)
  • Betulia liberata (Das befreite Jerusalem; Pietro Metastasio), azione sacra 2 Teile KV 118 (Frühlin/Sommer 1771 Italien/Salzburg)
  • Il Sogno di Scipione (Der Traum des Scipione oder Scipios Traum; The Dream of Scipione; Pietro Metastasio nach Ciceros Sommium Scipionis), azione teatrale 1 Akt KV 126 (29. April 1772 Salzburg)
  • Lucio Silla (Lucius Silla; Giovanni de Gamerra), dramma per musica 3 Akte KV 135 (26. Dez. 1772 Mailand, Regio Ducal)
  • La finta giardiniera (Die verstellte Gärtnerin; Die Gärtnerin aus Liebe; Giuseppe Petrosellini?), dramma giocoso 3 Akte KV 196 (13. Jan. 1775 München, Salvatortheater)
  • Il Rè Pastore (Der König als Hirte oder Der Schäferkönig; Pietro Metastasio), serenata 2 Akte KV 208 (23. April 1775 Salzburg, Erzbischöflicher Palast)
  • Zaide (Das Serail) (Johann Andreas Schachtner nach einer Tiroler Vorlage von Franz Joseph Sebastiani, Dialoge von Friedrich Carl Gollmick), deutsches Singspiel 2 Akte KV 344 (1779/1780; 27. Jan. 1866 Frankfurt/M)
  • Thamos, König in Ägypten (Chöre und Zwischenaktmusiken zu dem historischen Drama; Text von Tobias Philipp Freiherr von Gebler), KV 345 (Zwischenaktmusiken: Salzburg um 1777; Chöre: um 1779/80)
  • Idomeneo (Re di Creta) (König von Kreta; Giambattista Varesco nach dem Libretto von Antoine Danchet), dramma per musica 3 Akte KV 366 (29. Jan. 1781 München, Hoftheater)
  • Die Entführung aus dem Serail (Christoph Friedrich Bretzner), deutsches Singspiel 3 Aufzüge KV 384 (16. Juli 1782 Wien, Burgtheater)
  • L'oca del Cairo (Die Gans von Kairo; Giovanni Battista Varesco), dramma giocoso per musica KV 422 (komponiert im 2. Halbjahr 1783 (eventuell früher begonnen; unvollständig) in Wien, vielleicht auch Salzburg)
  • Lo sposo deluso ossia La rivalità di tre donne per un solo amante (Der gefoppte Bräutigam oder Die Rivalität dreier Frauen um einen einzigen Liebhaber; Librettist unbekannt), opera buffa 2 Akte KV 430 (komponiert 2. Halbjahr 1783; unvollständig)
  • Der Schauspieldirektor (Johann Gottlob Stephanie der Jüngere), Komödie mit Musik 1 Akt KV 486 (7. Febr. 1786 Schloß Schönbrunn, Orangerie)
  • Le nozze di Figaro (Die Hochzeit des Figaros, Figaros Hochzeit; Lorenzo Da Ponte nach Pierre Augustin Caron de Beaumarchais' Komödie La folle journée ou Le mariage de Figaro), opera buffa 4 Akte (1. Mai 1786 Wien, Burgtheater)
  • Il dissoluto punito ossia il Don Giovanni (Der bestrafte Wüstling oder Don Giovanni; Lorenzo Da Ponte), dramma giocoso 2 Akte KV 527 (29. Okt. 1787 Prag, Nationaltheater)
  • Così fan tutte ossìa La scuola degli amanti (So machens's alle oder Die Schule der Liebenden; Lorenzo Da Ponte), dramma giocoso 2 Akte KV 588 (26. Jan. 1790 Wien, Burgtheater)
  • Die Zauberflöte (Emanuel Schikaneder), Oper 2 Aufzüge KV 620 (30. Sept. 1791 Wien, Theater auf der Wien)
  • La Clemenza di Tito (Titus oder Die Milde des Titus; Caterino Tommaso Mazzolà nach dem dramma per musica von Pietro Metastasio), opera seria 2 Akte KV 621 (6. Sept. 1791 Prag, Nationaltheater) (Mitarbeit von Weigl)

    operone