Osterc, Slavko (seit 1920), eigentlich Alojz
* 17. Juni 1895 in Veržej ob Mura (Slowenien)
+ 23 Mai 1941 in Ljubljana
Komponist, Musikkritiker, Pädagoge und Schachspieler

Bühnenwerk

  • Krst pri Savici (Die Taufe an der Savica; Slavko Osterc/Gustav Šilih nach France Prešeren), musikalisches Drama 3 Akte (1921; 1961 Radio-Ljubljana)
  • Osveta (Die Rache; Slavko Osterc nach Theodor Körner), Oper 1 Akt (1923)
  • Iz komične opere (Aus der komischen Oper; Slavko Osterc nach Henri Murger), komische Oper 1 Akt (1928; 1928 Ljubljana)
  • Krog s kredo (Der Kreidekreis; Milan Skrbinšek nach Klabund), Oper 5 Akte (1928/29)
  • Saloma (Salome; Slavko Osterc), Minutenoper/Parodie (1929/30)
  • Dandin v vicah (Dandin im Fegefeuer; nach Molière/Hans Sachs), Operngroteske 1 Akt (1930; 1932 Ljubljana)
  • Medea (nach Euripides), Oper 1 Akt (1930?; 1932 Ljubljana)
  • Ballette

    list home