Rubin, Vladimir Il'ič
* 5. Aug. 1924 in Moskau
Komponist

Bühnenwerk

  • Tri tolstjaka (Die drei Dicken; Sergej Bogomazov nach Jurij Oleša), Oper: 1. Fassung 4 Akte, 7 Bilder (1956; konzertant 1956 Moskau; szenisch 1957 Saratow); 2. Fassung 3 Akte, 6 Bilder mit Prolog und Epilog (1966; 1967 Moskau)
  • Ijul'skoe voskresen'e (Sevastopol', god 1942) (Ein Sonntag im Juli [Sewastopol 1942]; Vladimir I. Rubin), musikalische Tragödie 2 Akte, 4 Bilder (1970; 1970 Nowosibirsk)
  • Krylatyj vsadnik (Der geflügelte Reiter; Vladimir I. Rubin/Sergej Bogomazov nach Federico García Lorca), Oper 2 Akte, 4 Bilder mit Prolog und Epilog (1980; 1980 Nowosibirsk)
  • Kaštanka (Vladimir I. Rubin nach Anton Čechov), Oper (1987; 1989 Nowosibirsk)
  • Nočnye videnija (Sceny iz gusarskoj žizni) (Nächtliche Erscheinungen [Szenen aus einem Husarenleben]; Vladimir I. Rubin nach Denis Davydov), Monooper für Bass, Violine, Violoncello und Klavier (1999)
  • Al'bom Alisy (Alices Album; Vladimir I. Rubin nach Lewis Carroll, Goethe, Thomas Moore, James Joyce, Osip Mandel'štam, Aleksandr Blok), Monooper für Sopran und 9 Instrumente (2003)

    list home