Schnebel, Dieter
* 14. März 1930 in Lahr (Baden)
Komponist, Musikpädagoge, Musikwissenschaftler und evangelischer Pfarrer

Bühnenwerk

  • Jowaegerli (Alemannische Worte und Bilder von und nach Johann Peter Hebel) (1982/83; 26. Juni 1983 Baden-Baden)
  • Metamorphosen des Ovid oder Die Bewegung von den Rändern zur Mitte hin und umgekehrt, Bühnenmusik für 11 Streicher und Stimmen (1987; 26. März 1987 Wien)
  • St. Jago (Musik und Bilder zu Kleist) für drei Sprecher, vier Singstimmen und Kammerensemble (1989-1991, 1995; unter dem Titel Chili 12. Mai 1991 Hamburg)
  • Majakowskis Tod - Totentanz (Opernfragment und Nachspiel; Textcollage nach Wladimir Majakowski und Lilja Brik von Dieter Schnebel) (1989-1997; 8. März 1998 Leipzig); daraus Majakowskis Tod (Kammeroper; 15. Juli 2005 München), Totentanz (Ballett-Oratorium; konzertant 10. März 1995)

    operone