Sutermeister, Heinrich
* 12. Aug. 1910 in Feuerthalen (Kanton Schaffhausen)
? 16.März 1995 in Vaux-sur Morges (Kanton Waadt)
Komponist

Bühnenwerk

I. Opern

  • Die schwarze Spinne (Albert Rösler nach Jeremias Gotthelf), Oper 1 Akt für Funk, Bühne und Fernsehen (1935/36; 1936 Radio Bern, szenisch 16. Febr. 1949 St. Gallen)
  • Das Dorf unter dem Gletscher (Albert Rösler), Tanzhandlung aus den Walliser Alpen (1936; 1937 Karlsruhe)
  • Romeo und Julia (Heinrich Sutermeister nach dem Drama An Excellent Conceited Tragedy of Romeo and Juliet von William Shakespeare in der Übersetzung von August Wilhelm von Schlegel), Oper 2 Akte/6 Bilder (1938-1940; 13. April 1940 Dresden, Staatsoper)
  • Die Zauberinsel (Heinrich Sutermeister nach William Shakespeare, Der Sturm), Oper in einem Vorspiel und 2 Akten (1941/42; 1942 Dresden)
  • Das Laupen-Festspiel (Werner Juker) (1942; 1942 Bern)
  • Niobe (Peter Sutermeister), Monodrama 2 Akte (1943-1945; 22. Juli 1946 Zürich)
  • Raskolnikoff (Peter Sutermeister nach Fëdor Dostoevskij), Oper 2 Akte (1946-1948; 14. Okt. 1948 Stockholm, Königliche Oper)
  • Die Füße im Feuer und Fingerhütchen (Conrad Ferdinand Meyer), 2 Balladen für Funk, Fernsehen und Bühne (1949/50; 1950 Bern, szenisch 1950 Berlin)
  • Der rote Stiefel (Heinrich Sutermeister nach Wilhelm Hauff), Bilderbuch für Musik 2 Teile (1949-1951; 23. Nov. 1951 Stockholm, Königliche Oper)
  • Max und Moritz (nach Wilhelm Busch), 4 burleske Tanzszenen (1951; 1951 Radio Bern)
  • Der Gestiefelte Kater (nach Brüder Grimm) für Funk, Fernsehen und Bühne (1952/53; 1953 Bern)
  • Der Kinderkreuzzug (nach Marcel Schwob), 8 musikalische Szenen für Funk und Konzertsaal (1954/55; 1955 München)
  • Le Théâtre du monde (Edmond Jeanneret nach Pedro Calderon de la Barca) (1956; 1957 Neuchâtel)
  • Titus Feuerfuchs oder 'Liebe, Tücke und Perücke' (Heinrich Sutermeister nach Johann Nepomuk Nestroy), Oper 2 Akte (1956-1958; 15. April 1958 Basel)
  • Seraphine oder 'Die stumme Apothekerin' (Heinrich Sutermeister nach François Rabelais), opera buffo 1 Akt (1961; 1961 München)
  • Das Gespenst von Canterville (Heinrich Sutermeister nach Oscar Wild), Spiel mit Musik für das Fernsehen (1964; 1964 Mainz)
  • Madame Bovary (Heinrich Sutermeister nach Gustave Flaubert), Oper in einem Prolog und 2 Akten (1967; 26. Mai 1967 Zürich)
  • Le Roi Bérenger (Heinrich Sutermeister nach Le Roi se meurt von Eugène Ionesco), Prolog 18 Szenen (1981/1983; 22. Juli 1985 München, Bayerische Staatsoper)

    II. Schauspiel- und Hörspielmusik

  • Faust C. F. Landry) (1958 Lausanne)
  • Le Buisson ardent (Géo-H. Blanc) (1958; 1958 Mézières)
  • Das Einsiedler Große Welttheater (Joseph von Eichendorff nach Calderon) (1960; 1960 Einsiedeln)
  • Der Berner Totentanz (Emil Wächter nach Niklaus Manuel) (1961; 1961 Bern)
  • Undine (Jean Giraudoux), Hörspielmusik (1962 München)
  • Das Oetigheimer Welttheater (Bernward Kölmel nach Calderon) (1966)
  • Der Flaschenteufel (Kurt Weibel nach Robert Louis Stevenson), Fernsehoper (1969/70)
  • außerdem Filmmusik (Ludwig II. Glanz und Ende eines Königs, Regie: Helmut Käutner, 1955; Der Mann, der nicht nein sagen konnte, Regie: Kurt Früh, 1958)

    operone

  • sw