Teyber, Franz, Franciscus, (Gabriel Ignatius Bartho[lo]mäus)
getauft 25. Aug. 1758 in Wien
+ 21. Okt. 1810 in Wien-Josefstadt (heute 8. Bezirk)
Organist, Kapellmeister und Komponist
Bruder des Anton Teyber

  • Studium bei Wagenseil
  • war ab 1786 Dirigent der Theatergesellschaft Schikaneders
  • ab 1801 Komponist und Musikdirektor in Wien, Theater an der Wien
  • schrieb auch Orchester- und Kammermusik
  • seine Schwestern Elisabeth und Therese waren Opernsängerinnen; der Bruder Anton wirkte als Komponist u. a. an der Dresdner Oper und am Wiener Hof

    Bühnenwerk

  • Laura Rosetti (Gottlieb Stephanie der Jüngere), Oper 3 Akte (Aug. 1785 Preßburg)
  • Die Dorfdeputierten (G. E. Heermann nach Carlo Goldoni), komische Oper 3 Akte (18. Dez. 1785 Wien, Kärntnertortheater)
  • Karl von Eichenhorst, Oper 2 Akte (Freising 1786)
  • Adelheid von Veltheim (G. F. Grossmann), Singspiel 4 Akte (1788 Karlsruhe)
  • Fernando und Jariko oder Die Indianer (Karl von Eckartshausen), Singspiel 3 Akte (5. Sept. 1789 Wien-Wieden, Freihaustheater)
  • Rudolph von Hochburg (nach Gottfried August Bürger), komische Oper 2 Akte (1755 Augsburg?)
  • Alexander (Emanuel Schikaneder), große Oper 2 Akte (13. Juni 1801 Wien, Theater an der Wien, zur Eröffnung des Hauses), Widmung an Erzherzog Karl
  • Der Schlaftrunk (Christoph Friedrich Bretzner), Singspiel 2 Akte (12. Nov. 1801 Wien, Theater an der Wien)
  • Der Telegraph oder Der Neuigkeitskrämer (Franz Xaver Gewey), Singspiel 2 Akte (12. Mai 1802 Wien, Theater an der Wien)
  • Pfändung und Personalarrest (Emanuel Schikaneder), Singspiel 2 Akte (7. Dez. 1803 Wien, Theater an der Wien)
  • Scheredin und Almanzor, oder die Unsterblichkeit auf der Probe (I. F. Castelli nach dem Französischen), Singspiel 4 Akte (9. Aug. 1804 Wien, Theater an der Wien)
  • Der Zerstreute (F. X. Huber), komische Oper 3 Akte (29. Jan. 1805 Wien, Theater an der Wien)
  • Andrassek und Jurassek (F. Kees), Pantomime 2 Akte (20. Febr. 1807 Wien, Theater in der Leopoldstadt)
  • Lohn der Nachwelt (J. A. Gleich), Singspiel 4 Akte (23. Nov. 1807 Wien, Theater in der Leopoldstadt)
  • Ruthards Abenteuer (W. Neubauer), komische Oper 3 Akte (26. Juli 1808 Wien, Theater in der Leopoldstadt)
  • Pumphia und Kulikan (Jochim Perinet nach Bernardon Kurtz), komische Oper 2 Akte (8. Okt. 1808 Wien, Theater in der Leopoldstadt)
  • Der bezauberte Blumenstrauss (J. Worelly), Pantomime 2 Akte (29. Aug. 1809 Wien, Theater in der Leopoldstadt)
  • Der lebendige Postillonstiefel (F. Kees), Pantomime 2 Akte (7. Juli 1810 Wien, Theater in der Leopoldstadt)

    operone