Ulbrich, Maximilian
getauft 16. Jan. 1743 in Wien
+ 20. Sept. 1814 in Wien
Komponist, Schriftsteller und Beamter

Bühnenwerk

  • Apollo unter den Hirten, musikalisches Schäferspiel (1774, bei den Piaristen)
  • Frühling und Liebe (Johann Friedrich Schmidt nach Carlo Gozzi), Singspiel 2 Akte (8. Sept. 1778 Wien, Hofburgtheater)
  • Der blaue Schmetterling oder Der Sieg der Natur über die Schwärmerey (Maximilian Ulbrich nach Christoph Martin Wieland), komisches Singspiel 3 Akte (2. April 1782 Wien, Hofburgtheater)
  • Die Schnitterfreude mit Kasperls Lustbarkeiten (Karl Friedrich Hensler), Singspiel 3 Akte (6. Juli 1786 Wien, Theater in der Leopoldstadt)

    list home