Wölfl, Woelfl, Wölffl, Joseph
* 24. Dez. 1773 in Salzburg
+ 21. Mai 1812 in London
Pianist und Komponist

Bühnenwerk

  • Der Höllenberg (Emanuel Schikaneder), heroisch-komische Oper 2 Akte WoO 2 (21. Nov. 1795 Wien, Theater auf der Wieden)
  • Das schöne Milchmädchen oder Der Guckkasten (Joseph Richter), Singspiel 2 Akte WoO 3 (5. Jan. 1797 Wien, Theater auf der Wieden)
  • Liebe macht kurzen Prozeß oder Die Heyrath auf gewisse Art (Joachim Perinet nach Johann Rautenstrauch), Pasticcio WoO 12 (mit Süßmayr, Joh. Henneberg, M. Stegmayr, Hoffmeister, Seyfried, J. Haibl und Triebensee) (26. März 1798 Wien, Theater auf der Wieden)
  • Der Kopf ohne Mann (Joachim Perinet), Singspiel 2 Akte WoO 6 (3. Dez. 1798 Wien, Theater auf der Wieden)
  • Das trojanische Pferd (Heinrich Gottlieb Schmieder), komische Oper WoO 25 (1799 Hamburg)
  • L'Amour romanesque (Jean Armand Charlemagne), opéra comique 1 Akt WoO 35 (3. März 1804 Paris, Théâtre Feydeau)
  • Fernand ou Les Maures (Bussy), opéra héroïque 3 Akte WoO 36 (11. Febr. 1805 Paris, Opéra comique)
  • La Surprise de Diane ou Le Triomphe de l'amour (Rossi), Ballett WoO 41 (21. Sept. 1805 London, The King's Theatre)
  • Alzire (Rossi nach Voltaire), Ballett WoO 44 (27. Jan. 1807 London, The King's Theatre)

    list home