Würfel, Wenzel Wihelm, Václav Vilém
eigentlich Wenzel Wilhelm Werfel
* 6. Mai 1790 in Plaňany (bei Kolín, Böhmen)
+ 23. April 1832 in Wien
Pianist, Organist, Komponist und Musikpädagoge

Bühnenwerk

  • Rübezahl (Wilhelm Marsano nach Johann Karl August Musäus), Oper (deutsch 7. Okt. 1824 Prag, Ständetheater; tschechisch [übersetzt von Josef Krasolav Chmelenský] 7. Nov. 1824 Prag, Ständetheater)
  • Der Rothmantel (Johann Karl August Musäus und August von Kotzebue), Oper (nur Ouvertüre 31. März 1830 Wien, Kärntnerthortheater)
  • Finette Aschenbrödel oder Rose und Schuch (Auguste Schreiber), Singspiel (15. April 1830 Wien, Leopoldstädter Theater)
  • König Enzio (Ernest Raupach), Bühnenmusik (24. Jan. 1832 Wien, Burgtheater)
  • Der Naturmensch oder Der Zweikampf im Schublad[en]kasten (Franz Xaver Told von Doldenburg), Gesangsposse (13. März 1832 Wien, Leopoldstädter Theater)

    list home